Shiatsu Daniela Köllchen

                                        Energie in Harmonie    

 

 

Was ist Shiatsu?

 

Shiatsu übersetzt "Fingerdruck" ist eine ganzheitliche Form der Körperarbeit. Seine Ursprünge liegen in den traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren.

Einfach erklärt ist Shiatsu eine einfühlsame, achtsame und sehr wirkungsvolle Arbeit am Körper, die unsere Selbstheilungskräfte aktiviert und Blockaden im Energiefluss löst.

Für eine solche Behandlung werden keine Hilfsmittel eingesetzt, es wird lediglich mit Daumen, Hand, Ellbogen und Knie gearbeitet.

Eine Shiatsubehandlung dauert ca. 50 Minuten und wird in bequemer Kleidung (bitte mitzubringen) auf einer Matte am Boden ausgeführt.